Weissenas Fürstin

Abstammung:
Fürst Heinrich x Akzent II x Vollkorn xx x Chronos x Folkert


Pedigree und Stamm bei Horsetelex

Oldenburger Verbandsprämienstute. Dunkelfuchs, geb. 2002. Stockmaß 168 cm

Weissenas Fürstin kommt wie ihr Name schon verrät aus dem weltberühmten Stamm der Weissena.

Ihr Vater Fürst Heinrich war Siegerhengst 2001 im 30Tage-Test, Siegerhengst der vierjährigen Hauptprämienhengste anlässlich der Oldenburger Körung 2002 und gefeierter Weltmeister der fünfjährigen Dressurpferde 2003 in Verden. Er entwickelte sich innerhalb weniger Jahre zum absoluten Starvererber mit fast 40 gekörten Hengsten und über 70 Staats- und Verbandsprämienstuten. 2011 wurde mit Woodlander Farouche eine in England gezogene absolute Ausnahmetochter des Fürst Heinrich Weltmeister der fünfjährigen Dressurpferde in Verden.

Ihre Mutter Staatsprämien & Elitestute Weissfee brachte neben Weissenas Fürstin drei weitere Staatsprämienstuten und ist eine Tochter der Staatsprämien und Elitestute Weissgold. Diese Stute brachte mit Figaro Weihegold OLD´s Grossmutter Felicita.

Aus dem Stamm kommen neben der Olympia Weihegold OLD unzählige Sportpferde und gekörte Hengste wie z.B.: Duke of Oldenburg, Sir Weihbach, Inselfürst, Canaster I oder Statesman um nur einige zu nennen.

Nachzucht

Cosimo, Vater: Christ, geboren 2012
Weissenas Dantina, Vater: Dante Weltino OLD, geboren 2014, VERBLEIBT IN EIGENER AUFZUCHT
Weissenas Ballerina, Vater: Bon Coeur, geboren 2016, VERKAUFT
Weissenas India, Vater: Indian Rock, geboren 2017, VERKAUFT
Weissenas Amour, Vater: San Amour, geboren 2018, VERKAUFT
Weissenas Bonds Girl G, Vater: Bonds, geboren 2020, VERBLEIBT IN EIGENER AUFZUCHT
Weissenas Skylina G, Vater: Sky, geboren 2022, STEHT ZUM VERKAUF

Made in RapidWeaver